Geräte Neuanschaffungen allgemein

Alles zu allgemeinem HiFi
Benutzeravatar
Hanky
Beiträge: 23
Registriert: Mo 23. Jan 2017, 13:22
Vorname: Hanky
Land: Deutschland
HiFi-System: Aurum Rodan 9, Aurum Base Maxime 9, Pioneer SC-LX901, Pioneer BDP-LX88, Revox Verstärker B250E, Tuner B250S, CD B225, Focal Dimension

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Beitragvon Hanky » Mo 4. Sep 2017, 07:11

Gratuliere. Ich habe mir mal soeben den Test des Marantz SA 14 S1 SE reingezogen. Der Preis ist ja echt heftig, lohnt sich die Mehrausgabe wirklich im Vergleich zu dem ebenso hervorragend aufspielenden Pioneer BDP-LX88?
Gruß Hanky

Orkanfan
Beiträge: 22
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 13:36
Vorname: Nico
Land: Deutschland
HiFi-System: Vollverstärker: Marantz PM11-S3 (champagner)
SACD Player: Marantz SA 14 S1 SE (champagner)
Mini Disc Recorder: Sony MDS-JA 50ES (gold)
CD Recorder: Marantz DR 6000 (gold)
Kopfhörer: Sennheiser HD 650
Blu-Ray Recorder: Panasonic DMR-BST 855 (silber)
Plattenspieler: Technics SL 1200 GR (silber)
Lautsprecher: Quadral Orkan 8 (hochglanz weiß)
Lautsprecherkabel: Goldkabel Rhodium LS 440
Soundbar: Canton DM 90.2 (weiß matt)
Blu-Ray Player:Pioneer BDP-LX88 (silber)
Netzleiste: Supra

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Beitragvon Orkanfan » Mo 11. Sep 2017, 16:50

Der Marantz SA-14 S1 SE klingt noch etwas besser, als der Pioneer 88er.
Beim Marantz kann man klanglich nach Geschmack noch einstellen.
Ich finde der Preis für den Marantz ist angemessen.Wenn man überlegt, das der SA 11er.
4000€ U.v.P.kostet.Und der SA 14 beim Test (Stereo) kaum schlechter war, als der 11er.
Das (neue) Flagschiff kostet ca. 7000€.Den würde ich gern mal hören.


Zurück zu „HiFi Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron