Die 9er Serie komplett

Benutzeravatar
Sisko
Beiträge: 154
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 15:38
Vorname: Chris
Land: Deutschland
HiFi-System: Verstärker: Denon PMA-980R; AVR: Onkyo TX-SR 578; CD-Spieler: Denon CDC-860; Lautsprecher: Quadral Vulkan MK1 - Quadral Quintas 135s; Center XTZ 89 (Modifiziert); Rear: Quadral Argent 20; Front High: Dynavox-Trapez mit AirMotion/AMT HT; Subwoofer: Aktiv 12" Mivoc "Eigenbau"...HTPC mit Bluray; Samsung 3D Bluray; Beamer: Epson EH-TW6700 "3D"; Leinwand: Ultraluxx 2,40 x 2,40m
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Die 9er Serie komplett

Beitragvon Sisko » Do 2. Feb 2017, 10:53

Ein_Michael hat geschrieben:Horizontales D'appolito? a12


Ja, weil vertical stellt sich keiner einen Center hin, das sieht doch auch *shice* aus! a12

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2903
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Die 9er Serie komplett

Beitragvon Sascha Deutsch » Do 2. Feb 2017, 12:12

Gefällt mir gut, auch wenn ich weniger der "Holztyp" bin, hat dein Ambiente was. Toll! a5
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

GolfVGTI
Beiträge: 23
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 20:31
Vorname: Marco
Land: Deutschland

Re: Die 9er Serie komplett

Beitragvon GolfVGTI » So 26. Feb 2017, 10:24

Hallo,

habe die 10 jährige Garantieverlängerung für meine Aurums im Word Format bekommen a8

Bin ein wenig irritiert a17

Gruß

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2903
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Die 9er Serie komplett

Beitragvon Sascha Deutsch » So 26. Feb 2017, 10:58

Warum irritiert dich das denn?
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

GolfVGTI
Beiträge: 23
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 20:31
Vorname: Marco
Land: Deutschland

Re: Die 9er Serie komplett

Beitragvon GolfVGTI » So 26. Feb 2017, 14:34

Weil ich sowas entweder mit der Post erwarte, oder wenn per Mail, dann wenigstens als PDF Format und nicht als Word Datei.

GolfVGTI
Beiträge: 23
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 20:31
Vorname: Marco
Land: Deutschland

Re: Die 9er Serie komplett

Beitragvon GolfVGTI » Do 20. Apr 2017, 21:25

Hallo,

nach ausgiebigen hören meiner Sedan 9 Lautsprecher bin ich sehr zufrieden mit meiner Entscheidung diese gekauft zu haben a32

Wen jemand wissen möchte wie diese klingen möge er den test-Bericht der Dynaudio Contur 20 bei fairaudio lesen.
Es trifft einfach alles was den Klang anbelangt auch auf die Sedan zu.

Vielleicht wird die Sedan demnächst irgendwo auch einem Test unterzogen, würde mich interessieren was die "Profis" zur der Sedan sagen. a8

http://www.fairaudio.de/test/lautsprech ... est-1.html

LG

Aurumatrix
Beiträge: 27
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 10:55
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Yamaha CX - A 5100
Rotel RMB 1585
Fahre im 5.0 Setup zur Zeit wie folgt :
Front Rodan 9
Center Base Maxime 9
Rear Sedan 9
Oppo UDP 203
Beamer : JVC X 7000 ( Für reinen Filmgenuss )
LG LARGO PF1500EU Laser ( Für reines TV )
Euroscreen Frame Vision Rahmenleinwand mit Tuch ReAct3.0 und VelTex in 200X112,5 im 16:9 Format.

Re: Die 9er Serie komplett

Beitragvon Aurumatrix » Fr 16. Jun 2017, 11:20

Glückwunsch zur neuen Sedan,
habe mich nun auch dazu durch gerungen mir mal ein neues kleines Setup zu gönnen.
Hab mir für die Front die Rodan 9 mit Maxime 9 Center und für hinten die Sedan geordert,bin schon Mega Gespannt was Sie hier in meinen knappen 21qm zaubern werden ;-) a32 a32 a32
AURUM " The better Way of Life " a14

Benutzeravatar
Takeru
Mitglied des Freundeskreis
Mitglied des Freundeskreis
Beiträge: 502
Registriert: So 20. Mai 2012, 12:20
Vorname: Kilian
Land: Deutschland
HiFi-System: Pioneer SC-LX83
Pioneer BDP-LX52
Hifiakademie 4 Kanal PowerAmp
Dreambox 800 se
AURUM BASE MAXIME 9
2 x Sunfire SVS 12

Re: Die 9er Serie komplett

Beitragvon Takeru » Fr 16. Jun 2017, 16:16

Da hast du dir ja ein schönes neues Setup zugelegt.
Wenn du das Setup ausgiebig getestet hast, wäre es schon wenn du dazu ein Feedback geben könntest.

Die Base Maxime habe ich auch und bin damit super Happy. a13

Aurumatrix
Beiträge: 27
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 10:55
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Yamaha CX - A 5100
Rotel RMB 1585
Fahre im 5.0 Setup zur Zeit wie folgt :
Front Rodan 9
Center Base Maxime 9
Rear Sedan 9
Oppo UDP 203
Beamer : JVC X 7000 ( Für reinen Filmgenuss )
LG LARGO PF1500EU Laser ( Für reines TV )
Euroscreen Frame Vision Rahmenleinwand mit Tuch ReAct3.0 und VelTex in 200X112,5 im 16:9 Format.

Re: Die 9er Serie komplett

Beitragvon Aurumatrix » Fr 16. Jun 2017, 18:29

Feedback wird sicherlich kommen, aber es braucht halt seine Zeit bis man ein richtiges Fazit geben kann a12 .

Denke auch, aufgrund meines doch recht kleinen Wohnraumes, wird das Set vollkommen ausreichen, hatte zuvor die 8er Serie, Front die Titan´s mit dem Base Titan und hinten die Altans, das war einfach viel zu drüber, konnten Ihr fülle überhaupt garnicht entfalten und zeigen was Sie können, war halt Dumm und Naiv und der haben wollen Faktor war größer wie die Vernuft, denke jetzt sollte es passen und meinen Raum und mir ein fettes Grinsen ins Gesicht Zaubern, im Stereo wie Mehrkanalmodi a10 a32 a10
AURUM " The better Way of Life " a14

Benutzeravatar
Takeru
Mitglied des Freundeskreis
Mitglied des Freundeskreis
Beiträge: 502
Registriert: So 20. Mai 2012, 12:20
Vorname: Kilian
Land: Deutschland
HiFi-System: Pioneer SC-LX83
Pioneer BDP-LX52
Hifiakademie 4 Kanal PowerAmp
Dreambox 800 se
AURUM BASE MAXIME 9
2 x Sunfire SVS 12

Re: Die 9er Serie komplett

Beitragvon Takeru » Sa 17. Jun 2017, 08:26

Was man vielleicht noch in Erwähnung ziehen Sollte,
dass Setup mit einen oder zwei Subwoofern zu ergänzen. a8

Aurumatrix
Beiträge: 27
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 10:55
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Yamaha CX - A 5100
Rotel RMB 1585
Fahre im 5.0 Setup zur Zeit wie folgt :
Front Rodan 9
Center Base Maxime 9
Rear Sedan 9
Oppo UDP 203
Beamer : JVC X 7000 ( Für reinen Filmgenuss )
LG LARGO PF1500EU Laser ( Für reines TV )
Euroscreen Frame Vision Rahmenleinwand mit Tuch ReAct3.0 und VelTex in 200X112,5 im 16:9 Format.

Re: Die 9er Serie komplett

Beitragvon Aurumatrix » So 18. Jun 2017, 09:10

Die Anschaffung 2er Sub´s ist definitiv in Planung,aber möchte erstmal vernüftig aufbauen, ausrichten und dann mittels DSP´s vernüftig korregieren lassen, wollte mir da mal en Fachmann ins Haus zu holen und abwarten wie sein Fazit ist.Aber Genrell sind Sub´s natürlich eine Top Lösung im Bereich Mehrkanal und Heimkino,für rein pure Stereo kommen für mich die Sub´s da nicht in Frage, aber man wird sehen wohin die Reise geht, auch unser eins muss seine Kohle ja " leider " verdienen a10 .
AURUM " The better Way of Life " a14

GolfVGTI
Beiträge: 23
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 20:31
Vorname: Marco
Land: Deutschland

Re: Die 9er Serie komplett

Beitragvon GolfVGTI » Di 26. Dez 2017, 10:42

Habe heute Morgen die Membran meiner Sedan beschädigt a25

Zum Glück ist kein loch entstanden, akustisch dürfte da nichts anders sein (zumindest höre ich es nicht).

Was sagen die Profis a8

Optisch sieht man das deutlich a25

Wie würde so ein tausch der Membran erfolgen, durch den Händler oder über Quadral in Hannover direkt ?

Weis jemand annähernd was sowas kosten würde?

Bin so sauer auf mich a17
Dateianhänge
IMG_20171226_101823.jpg
IMG_20171226_101918.jpg
IMG_20171226_102204.jpg

Benutzeravatar
reno
Heimkino-Spezialist
Heimkino-Spezialist
Beiträge: 1781
Registriert: Do 5. Aug 2010, 20:24
Vorname: Rainer Spitzn RENO
Land: Deutschland
HiFi-System: Musik-Kinoraum
Aurum 970 Aurum Base MkII Aurum 370
ZWEI mal Sunfire EQ TS 12 Signature und EQ TS10
Denon AVR 4308
2 X Monoblöcke Vincent SP-997 Front
1x Monoblock Rotel RB850 Center
3x Minidsp Front und Center
Blu Ray Sony BDP S-7200 mit 4K Upscaling
Plattendreher Music Hall mmf 2.2 mit zweiter Base,Acrylteller und Tonabnehmer Ortofon 2M BLUE
Phonoverstärker Graham Slee Gram Amp 2
Beamer JVC HD350
Leinwand Screenbrothers 2,30 m breit +Maskierung 21-9
Streaming Apple airplay iTunes

Wohnzimmer
TV Toshiba Regza 42 Zoll
Blu-ray Sony BDP S1100
Technisat HD-S1
Quadral Maxi 200
Subwoofer Quadral Sub48
Nordmende Elektra f13 Baujahr 1961

Re: Die 9er Serie komplett

Beitragvon reno » Di 26. Dez 2017, 19:18

Das ist "nur" ein optisches Problem.Akustisch wirkt sich das nicht aus.Wenns dich zu sehr stört bei Quadral direkt anrufen.
Mit Aurum hört man besser!!!
Das i-Tüpfelchen auf dem Bassgipfel = ZWEI mal Sunfire EQ12 und EQ1o TS Signatur.

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2903
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Die 9er Serie komplett

Beitragvon Sascha Deutsch » Do 4. Jan 2018, 18:33

Also messtechnisch wird man es nachweisen können, hörbar wird es wahrscheinlich nicht sein, aber ich würde es tauschen lassen.

Zu den Kosten kann ich leider nichts sagen.
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir


Zurück zu „MK IX“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron