Geburtstagtreffen im Hause Deutsch Nr. 2 | 06.07.2013

Die persönlichen Treffen
Benutzeravatar
Takeru
Mitglied des Freundeskreis
Mitglied des Freundeskreis
Beiträge: 491
Registriert: So 20. Mai 2012, 12:20
Vorname: Kilian
Land: Deutschland
HiFi-System: Pioneer SC-LX83
Pioneer BDP-LX52
Hifiakademie 4 Kanal PowerAmp
Dreambox 800 se
Vulkan VII
AURUM BASE MAXIME 9
2 x Sunfire SVS 12

Re: Geburtstagtreffen im Hause Deutsch Nr. 2 | 06.07.2013

Beitragvon Takeru » Sa 6. Jul 2013, 04:49

Tag 0 a32
ca. 6 Stunden bis es losgeht
jetzt muss ich mich aber ranhalten das ich auch Pünktlich komme a10 a13

Benutzeravatar
reno
Heimkino-Spezialist
Heimkino-Spezialist
Beiträge: 1731
Registriert: Do 5. Aug 2010, 20:24
Vorname: Rainer Spitzn RENO
Land: Deutschland
HiFi-System: Musik-Kinoraum
Aurum 970 Aurum Base MkII Aurum 370
ZWEI mal Sunfire EQ TS 12 Signature und EQ TS10
Denon AVR 4308
2 X Monoblöcke Vincent SP-997 Front
1x Monoblock Rotel RB850 Center
3x Minidsp Front und Center
Blu Ray Sony BDP S-7200 mit 4K Upscaling
Plattendreher Music Hall mmf 2.2 mit zweiter Base,Acrylteller und Tonabnehmer Ortofon 2M BLUE
Phonoverstärker Graham Slee Gram Amp 2
Beamer JVC HD350
Leinwand Screenbrothers 2,30 m breit +Maskierung 21-9
Streaming Apple airplay iTunes

Wohnzimmer
TV Toshiba Regza 42 Zoll
Blu-ray Sony BDP S1100
Technisat HD-S1
Quadral Maxi 200
Subwoofer Quadral Sub48
Nordmende Elektra f13 Baujahr 1961

Re: Geburtstagtreffen im Hause Deutsch Nr. 2 | 06.07.2013

Beitragvon reno » Sa 6. Jul 2013, 06:31

So.Frühstücken und dann geht's los. a5
Mit Aurum hört man besser!!!
Das i-Tüpfelchen auf dem Bassgipfel = ZWEI mal Sunfire EQ12 und EQ1o TS Signatur.

Benutzeravatar
reno
Heimkino-Spezialist
Heimkino-Spezialist
Beiträge: 1731
Registriert: Do 5. Aug 2010, 20:24
Vorname: Rainer Spitzn RENO
Land: Deutschland
HiFi-System: Musik-Kinoraum
Aurum 970 Aurum Base MkII Aurum 370
ZWEI mal Sunfire EQ TS 12 Signature und EQ TS10
Denon AVR 4308
2 X Monoblöcke Vincent SP-997 Front
1x Monoblock Rotel RB850 Center
3x Minidsp Front und Center
Blu Ray Sony BDP S-7200 mit 4K Upscaling
Plattendreher Music Hall mmf 2.2 mit zweiter Base,Acrylteller und Tonabnehmer Ortofon 2M BLUE
Phonoverstärker Graham Slee Gram Amp 2
Beamer JVC HD350
Leinwand Screenbrothers 2,30 m breit +Maskierung 21-9
Streaming Apple airplay iTunes

Wohnzimmer
TV Toshiba Regza 42 Zoll
Blu-ray Sony BDP S1100
Technisat HD-S1
Quadral Maxi 200
Subwoofer Quadral Sub48
Nordmende Elektra f13 Baujahr 1961

Re: Geburtstagtreffen im Hause Deutsch Nr. 2 | 06.07.2013

Beitragvon reno » So 7. Jul 2013, 09:19

Leider,leider,leider wieder vorbei a16 a25 .Ein super toller Tag ,von 10 Uhr morgens bis fast 0Uhr30 bei bestem Wetter,toller Musik,Heimkino,(The last Stand, a24 a21 )Schlagzeug spielen ,Kaffe ,Kuchen,grillen und soweiter und sofort.
Danke an Sascha und seine Mutti für die erstklassige Bewirtung und Gastfreundschaft a14 .Das war wieder eine tolle Truppe.
Mit Aurum hört man besser!!!
Das i-Tüpfelchen auf dem Bassgipfel = ZWEI mal Sunfire EQ12 und EQ1o TS Signatur.

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Geburtstagtreffen im Hause Deutsch Nr. 2 | 06.07.2013

Beitragvon Sascha Deutsch » Mo 8. Jul 2013, 09:43

Ja, das war wieder ein super schöner Tag! a5
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

Klee
Mitglied des Freundeskreis
Mitglied des Freundeskreis
Beiträge: 117
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:08
Vorname: Birk
Land: Deutschland
HiFi-System: Aurum 770
Wohnort: Bad Laasphe

Re: Geburtstagtreffen im Hause Deutsch Nr. 2 | 06.07.2013

Beitragvon Klee » Di 9. Jul 2013, 01:36

Geil wars!!! a5
Gruß Birk
Das Leben ist eines der Härtesten!

Benutzeravatar
Takeru
Mitglied des Freundeskreis
Mitglied des Freundeskreis
Beiträge: 491
Registriert: So 20. Mai 2012, 12:20
Vorname: Kilian
Land: Deutschland
HiFi-System: Pioneer SC-LX83
Pioneer BDP-LX52
Hifiakademie 4 Kanal PowerAmp
Dreambox 800 se
Vulkan VII
AURUM BASE MAXIME 9
2 x Sunfire SVS 12

Re: Geburtstagtreffen im Hause Deutsch Nr. 2 | 06.07.2013

Beitragvon Takeru » Di 9. Jul 2013, 19:01

Vielen Dank an Sascha und seiner Mutter für den Leckeren Kuchen, die Salate und den Kaffe.
Das war Wunderbar. a14

Es war ein Supertag. a5 a32

Auf der Rückreise haben wir uns noch die Limburger Altstadt mit dem Dom angekuckt.

Ich freu mich schon auf eine Vordsetzung…..

HHmicha123

Re: Geburtstagtreffen im Hause Deutsch Nr. 2 | 06.07.2013

Beitragvon HHmicha123 » Sa 20. Jul 2013, 09:06

Bild

Pastéis de Belém (die echte) oder Pastéis de Nata (die übliche)

Foto: Ilídio Lacerda

Als Folge der liberalen Revolution im Jahr 1820 wurden 14 Jahre später alle Klöster in Portugal säkularisiert. Die Mönche des Hieronymusklosters in Belém-Lissabon wussten nicht, wie sie ihren Lebensunterhalt weiter bestreiten sollten. Allerdings befand sich schon im 19. Jahrhundert ganz in der Nähe des Klosters eine Zuckerfabrik. Und so begann man 1837, kleine köstliche Törtchen in der Raffinerie zu verkaufen. Die Produktion der bald weithin bekannten „Pastéis de Belém“ wurde dann in ein nahe gelegenes Geschäft verlegt.

Heute pilgern täglich einige tausend Portugiesen und Touristen aus aller Welt in der riesige Cafeteria der Fábrica dos Pastéis de Belém, um sie zu genießen. Das Rezept der "echten" Pastéis ist bis heute streng geheim geblieben. Nur ein paar Pâtissiers im Hause kennen es. Ilídio Lacerda gibt uns hier einen kleinen Versuch, das Geheimnis zu entschlüsseln...
Das Rezept findet ihr auch in Ilídios Buch "Geheimnisse der lusitanischen Küche" ISBN: 978 3837 090550

Zutaten
200 g Zucker
100 ml Wasser
1 TL Orangenblumenwasser
8 Eigelb
500 ml Sahne
1 Packung TK-Blätterteig
Zimt und Puderzucker
Pastéis-Förmchen (oder Muffin-Formen)

Zubereitung
1. Wasser und Zucker erhitzen, bis nach etwa 6 Minuten Kochzeit ein feiner Sirup entsteht.
2. Sahne mit Eigelb, Zimt und Orangenblumenwasser zum Sirup geben und unter ständigem Rühren wieder erhitzen. Danach stehen lassen und die Förmchen einfetten.
3. Den Blätterteig auftauen lassen, rollen und in dünne Scheiben schneiden. Die Förmchen damit auskleiden.
4. Danach die Creme in die Förmchen geben.
5. Im vorgeheizten Backofen bei 250° 8 bis 10 Minuten backen - die Creme sollte an der Oberfläche leicht gebräunt sein.
6. Mit Zimt und Puderzucker nach Geschmack bestäuben
Man kann die Pastéis warm oder kalt essen.

Ausprobieren.
Und uns allen hier berichten, wies gemundet hat.

Guten Appetit!

Ich hatte euch ja versprochen das mal reinzusetzen a12


Zurück zu „Treffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast