Seite 8 von 8

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Verfasst: Mo 4. Sep 2017, 07:11
von Hanky
Gratuliere. Ich habe mir mal soeben den Test des Marantz SA 14 S1 SE reingezogen. Der Preis ist ja echt heftig, lohnt sich die Mehrausgabe wirklich im Vergleich zu dem ebenso hervorragend aufspielenden Pioneer BDP-LX88?

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Verfasst: Mo 11. Sep 2017, 16:50
von Orkanfan
Der Marantz SA-14 S1 SE klingt noch etwas besser, als der Pioneer 88er.
Beim Marantz kann man klanglich nach Geschmack noch einstellen.
Ich finde der Preis für den Marantz ist angemessen.Wenn man überlegt, das der SA 11er.
4000€ U.v.P.kostet.Und der SA 14 beim Test (Stereo) kaum schlechter war, als der 11er.
Das (neue) Flagschiff kostet ca. 7000€.Den würde ich gern mal hören.

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Verfasst: Fr 6. Okt 2017, 20:06
von Django
Servus zusammen,
habe mir eben zur meiner Sony vinatge Kombo (TA- F 870 ES + CDP X 555 ES) ein paar fantastische LS
Sony SS -G4 gegönnt.

1 Paar meiner LS mussten nun leider weichen.

Entscheidungshören : Aurum 5---- Dynaudio Contour 1.8 Mk2 ---Sony SS G4
Schweren Herzens wurden die Aurum 5 abgekoppelt.(Irgendwo finde ich wieder ein Plätzchen)
Selbst die Dynaudios haben es super schwer sich zu behaupten. a29

Aber das ist alles Geschmackssache.

Greetz
Django

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Verfasst: Sa 7. Okt 2017, 00:46
von Sascha Deutsch
Na dann aber viel Spaß mit den neuen Geräten. a2

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Verfasst: Mo 20. Nov 2017, 22:09
von GolfVGTI
Hallo zusammen,

nach langer Suche habe ich mich endlich entschieden......

habe mir für meine „Sedan“ den Yamaha RX-A3070 gegönnt a32

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Verfasst: Mi 22. Nov 2017, 07:19
von Sascha Deutsch
Sehr gute Wahl! a5

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Verfasst: Fr 24. Nov 2017, 16:01
von reno
Na das wird ja was.Viel Vergnügen. a2

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Verfasst: Mi 13. Dez 2017, 08:20
von Hanky
Derzeit plane ich eine sinnvolle Erweiterung meiner Anlage. Am Pioneer SC-LX901 hängen zwei Quadral Aurum Rodan, Quadral Aurum Base Maxime und nächste Woche ein Dali Sub P10 DSS. Um das Surrounderlebnis zu komplettieren, überlege ich mir gerade die hinteren Rear-LS. Und hier fängt das Problem an, denn der finanzielle Aufwand muss sich nach Absprache mit meinem CEO im Rahmen halten.

Idee 1: Hinten 2x PHASE R6 (110/150W) auf Mount OW 180 für EUR 1.218,00
Idee 2: Hinten 2x Quadral Platinum M35 (120/180W) für EUR 888,00
Idee 3: Hinten 2x Canton CT 1000 (110/160W) für EUR 0,00
Idee 4: ?

Vielleicht mag jemand etwas dazu schreiben?

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Verfasst: Mi 13. Dez 2017, 09:14
von Sascha Deutsch
Auf Grund der Homogenität, immer nur aus der gleichen Serie und nicht wild mischen. Das klingt nicht.

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Verfasst: Mi 13. Dez 2017, 19:20
von reno
Hallo Hanky..
Erstmal als Notnagel die Canton für lau hinhängen und sparen für die Aurum Galan oder Sedan.
Mischen macht gerade bei so tollen Lautsprechern keinen Sinn. a2

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Verfasst: Do 14. Dez 2017, 08:05
von Hanky
ok, leuchtet mir ein. Danke.

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Verfasst: Do 4. Jan 2018, 15:12
von Orkanfan
Im November neu gekauft, Focal Clear (Kopfhörer).
Ebenfalls neu, Marantz HD-DAC1 (Kopfhörerverstärker).

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Verfasst: Do 15. Feb 2018, 11:18
von Base Hörer
Mein neuer Kopfhörer Beyerdynamic DT 1990 Pro
20180215_111211.jpg

Re: Geräte Neuanschaffungen allgemein

Verfasst: Mo 19. Feb 2018, 18:39
von reno
Tolles Teil. a5