Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Benutzeravatar
Titan965
Beiträge: 612
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 21:42
Vorname: Kai
Land: Deutschland
HiFi-System: Quadral : TITAN III, VULKAN IV, MONTAN IV
Luxman : 2x M-03,
Onkyo: P-3890 integra, M-5890 integra, DX-6890 integra, DX-6870 integra, T-9890DSR integra, 2x DT-901 integra, EQ-540 integra
harman/kardon : CDR 2
Wohnort: Ratekau bei Lübeck an der schönen Ostsee
Kontaktdaten:

Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon Titan965 » So 19. Jun 2011, 00:07

Hallo Leute,

ich bin gerade zurück aus Hannover vom 7. Fantreffen und möchte schon mal vorab loswerden wie sehr mir der heutige Tag gefallen hat mit all den Highlights. Zum einen gab es da natürlich die neue Aurum Elektronik, die sich wirklich sehen und vor allem hören lassen kann und dann natürlich die Titan VIII die ohne Frage das potential besitzt die Ahnenfolge Ihrer Vorgänger fortzusetzen.
Ich möchte auch allen Leuten danken, die dieses tolle Fantreffen möglich gemacht haben an erster Stelle natürlich dem Sascha sowie Stefan und Andre von Quadral die wiedereinmal Ihr halbes Wochende für uns "geopfert" haben. Vielen, vielen Dank nochmals dafür. a5
Gruß
Kai

Hr.Schmidt
Beiträge: 32
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 07:39
Vorname: Sven
Land: Deutschland
HiFi-System: Aurum Vulkan VII, Krell S300i, Marantz SA-7001 KI Oymann

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon Hr.Schmidt » So 19. Jun 2011, 00:44

Das hört sich doch schon mal richtig gut an...

Freue mich schon auf einen ausführlichen Bericht und Fotos. a32

Benutzeravatar
Gutemine
Beiträge: 101
Registriert: Do 5. Aug 2010, 22:56
Land: Deutschland
Wohnort: Hannover

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon Gutemine » So 19. Jun 2011, 01:21

Hallo Ihr Lieben,
die Zeit ist mal wieder viel zu schnell verflogen. Aber wir werden uns ja hoffentlich dieses Jahr noch mal zum großen "nur Titan hören" treffen. Die Titan hat es schon verdient Ihr eine eigene Veranstaltung zu widmen.
Ich fand es super, dass am Schluss doch noch einmal das Heimkino angeworfen wurde. Ich staune über die Chromium Style immer wieder gern. a14
Doch war für mich das Highlight des Treffens dieses Jahr wirklich die Aurum Elektronik. Das lag sicher auch daran, das dieser Punkt bei den Treffen neu war. Ich fand es schon erstaunlich, was da selbst an der Titan noch rüber kam.
Die Orkan hatte dieses Jahr auch die Chance sich mit der neuen Elektronik von Ihrer besten Seite zu zeigen. Erst mal bin ich langsam zu müde um mehr zu schreiben. Am Nachmittag habe ich meine Eindrücke auch besser sortiert.
Also bis bald
Gisela

Benutzeravatar
reno
Heimkino-Spezialist
Heimkino-Spezialist
Beiträge: 1784
Registriert: Do 5. Aug 2010, 20:24
Vorname: Rainer Spitzn RENO
Land: Deutschland
HiFi-System: Musik-Kinoraum
Aurum 970 Aurum Base MkII Aurum 370
ZWEI mal Sunfire EQ TS 12 Signature und EQ TS10
Denon AVR 4308
2 X Monoblöcke Vincent SP-997 Front
1x Monoblock Rotel RB850 Center
3x Minidsp Front und Center
Blu Ray Sony BDP S-7200 mit 4K Upscaling
Plattendreher Music Hall mmf 2.2 mit zweiter Base,Acrylteller und Tonabnehmer Ortofon 2M BLUE
Phonoverstärker Graham Slee Gram Amp 2
Beamer JVC HD350
Leinwand Screenbrothers 2,30 m breit +Maskierung 21-9
Streaming Apple airplay iTunes

Wohnzimmer
TV Toshiba Regza 42 Zoll
Blu-ray Sony BDP S1100
Technisat HD-S1
Quadral Maxi 200
Subwoofer Quadral Sub48
Nordmende Elektra f13 Baujahr 1961

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon reno » So 19. Jun 2011, 11:30

Ich sage auch herzlichen Dank an Stefan Sascha und Andre`für den wirklich schönen Tag.Die Aurum Elektronik ist vom feinsten was Design, Anfassqualität und Klang angeht. Die Orkan klang extrem gut und rund an der neuen Aurum Elektronik und selbst eine T8 war damit gut ausgeleuchtet.
Die T8 war klangmäßig natürlich das Highlight und war für mich speziell im Bassbereich unglaublich straff,konturiert und mit excellentem Tiefgang.
Leider mußte ich dieses mal früher nach Hause werde beim nächsten mal aber hoffentlich länger bleiben können.
Die Surround Vorführung wo unter anderem der Orkus mitlief hab ich nun leider nicht mehr gehört.
Alles in allem wieder ein top Tag mit guter Musik und guten Gesprächen.
Mit Aurum hört man besser!!!
Das i-Tüpfelchen auf dem Bassgipfel = ZWEI mal Sunfire EQ12 und EQ1o TS Signatur.

Benutzeravatar
Ganges
Beiträge: 5
Registriert: Mo 9. Aug 2010, 19:15
Vorname: Bernward
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweig

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon Ganges » So 19. Jun 2011, 20:16

Also auch von mir ein herzliches Dankeschön für diesen wieder rundum gelungen Tag bei Quadral - an Sascha, Stefan und Andre.
Fantreffen 2011 - 04.jpg
Begrüßung durch Herrn Semmelhack
Natürlich geht auch ein großes Dankeschön an Herrn Semmelhack der uns wieder einen Überblick über die derzeitige Entwicklung von Quadral gegeben hat. Ich wünsche jedenfalls schon einmal viel Erfolg für die neu ins Visier genommenen Absatzmärkte in China, Indien, Japan und gar Neuseeland. Toll war es auch zu hören, dass Quadral weiterhin auf voll auf "Made in Germany" setzt und sogar die neue Aurum Elektronik
Fantreffen 2011 - 05.jpg
Aurum Elektronik
nicht nur in Deutschland konstruiert und gebaut wurde sondern wo es nur möglich war, beste Teile aus deutscher Produktion verbaut wurden.Die Kennung "Handmade in Germany" verdienen sich die gute Stücke daher zu Recht. Und wie toll das ganze klingen kann haben dann die ausführlichen Test's mit der Orkan gezeigt und später dann auch noch der zunächst nicht vorgesehene Einsatz an der neuen Titan VIII.

Die Titan VIII geht die Designlinie der VIIIer konsequent
Fantreffen 2011 - 12.jpg
Titan VIII in der Vorführung
weiter, vorbei das doch arg spezifische Design der VIIer Serie. Vorbei ist es damit allerdings auch mit dem gigantischen 38er Tieftöner der VII. Seine Arbeit übernehmen jetzt in der neuen Titan VIII zwei 26er Tieftöner, die sich als sehr reaktionsschnell gezeigt haben und Bass fehlt auch bei Ihnen nicht. Besonderes Highlight ist der nun wieder echte "Bändchenhochtöner" aus Aluminium. Insgesamt wieder ein super tolles Stück und auch wieder wohnraumtauglich für die Zeitgenossen unter uns - die leider nicht den Luxus haben über ein eigenen Höhrraum zu verfügen. Also ist jetzt wirklich Zeit ernsthaft mit sparen zu beginnen, denn die VIIIer klingt nicht nur toll sondern sieht auch aus wie "geschnitten Brot"
Fantreffen 2011 - 15.jpg
Titan VIII
. Auf jeden Fall freue ich mich schon auf das Nachtreffen mit der Titan welches hoffentlich wie angedacht in diesem Jahr noch stattfinden wird.

Viele Grüße
Ganges a3

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2908
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon Sascha Deutsch » So 19. Jun 2011, 21:50

Danke für die tollen Berichte!

Es freut mich, dass es euch gefallen hat und seit gewiss, Stefan, André und mir hat es eben so viel Spaß gemacht. a5

Zu den Vorführungen an sich, kann ich wenig sagen, da ich ja Tags zuvor für ich gehört habe, aber eines weiß ich daraus definitiv: Die neue Elektronik ist eine Wucht! a29

Und das der A5 in meiner Hörsession die Vulkan bis an die Grenze getrieben hat, hat mich sehr begeistert und genau so soll es sein. Das lässt mich schon sehr auf die Vor-/End-Kombination gespannt sein, die dann dem Ganzen noch ein wenig mehr Kontrolle im Tieftonbereich gibt.

Wegen des TITAN-Treffens im Herbst bleibe ich mit Stefan in Kontakt und wenn es so weit ist, werde ich berichten. a2
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

qvi

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon qvi » So 19. Jun 2011, 23:12

moin,

auch von mir Dank an Stefan, André, Herrn Semmelhaack und Sascha für Organisation und Durchführung des Hörtreffens am Herrenhäuser Bahnhof.
407

Die erste Hörsessions stellte die neue Aurum-Elektronik in Gestalt des A5 und C5 an der Orkan VIII vor.
415 417

Nach der Mittagspause wurde dann die Titan VIII aufgefahren.
423 428

Und zu jedem gelungenen Fantreffen gehört natürlich ein wenig sportliche Betätigung. Hier Eindrücke von der Disziplin "Titanen-wuchten":
436

Ich habe die Fotos vom Treffen in die Galerie geladen. Ihr findet Euch also hier beim konzentrierten Probehören wieder.
Wer die Bilder in der "richtigen" Reihenfolge anschauen möchte, sollte unten die Sortierung auf "Bildname" und "aufsteigend" ändern oder die Bilder "rückwärts" durchsehen.

Näheres zu meinen Höreindrücken folgt noch ...

Grüße, thomas

Benutzeravatar
martin s.
Beiträge: 426
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 18:49
Vorname: Martin
Land: Deutschland
HiFi-System: Klipschorn AK 5 , McIntosh MA 6300 , Quad 99 CDP , Thorens Plattensp. , Fantec Media Player und Brik DA-Wandler..................Stereo only.
Wohnort: Daun ( Vulkaneifel) und Trier (wochentags)

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon martin s. » So 19. Jun 2011, 23:55

Ohje,

da bekomme ich ja richtig Appetit, beim Anschauen der Fotos ! Vielen Dank dafuer !

Der Hoerraum war ja jetzt garnicht so mega gross, umso besser, das sich die Titan dort gut verkauft hat. Ich folgere dadraus, dass bei einer Anschaffung jetzt nicht unbedingt ein hoerraum in Saalgroesse benoetigt wird.

Nett auch das Foto von Orkan und Titan im Cvergleich, fast wie David und Goliath.

Eine Vorfuehrung der Elektronik hauptsaechlich an der Orkan laesst vermuten, dass Quadral auch mit der kleinsten Druck-Kammer-Aurum ein sehr guter Wurf gelungen ist.

Das kann ich ja auch aus Euren Berichten und Testberichten det Fachpresse herauslesen.

glaube ich wohl, dass es Euch einen Riesen Spass gemacht hat. Quadral ist ja auf derartige Unternehmungen auch gut aufgestellt.


waere gerne dabeigewesen............






Gruss von Martin
trotzdem Quadralfan !!!

heublein
Beiträge: 71
Registriert: Do 12. Aug 2010, 12:47
Vorname: Roland
Land: Deutschland
HiFi-System: Stereosystem: Quadral Vulkan 6
Vorverst.Technics SUA 909
Endstufen:2xTechnics SEA 1000
Plattenspieler:Thorens TD 320 MK2
Minidiscrecorder:Pioneer und Sony
CD Player:Technics
Wohnort: Judenbach

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon heublein » Mo 20. Jun 2011, 08:33

Hallo!

Ich als Neuling beim Fantreffen war begeistet von der guten Organisation und der offenen Aussprache.Ein einziges Chaos war
für mich, den "Herrenhäser Bahnhof" bei den Verkehrsverhältnissen in Hannover zu finden.Ein Dankeschön an Stefan für die
Ratschläge zur Heimfahrt .Das war super ,ich wäre wahrscheinlich sonst nicht aus Hannover herausgekommen.
Als Ergebnis der Veranstaltung ist bei mir der Entschluß gereift ,keine neuen Boxen,sondern für meine Vulkan 6 die neue
Elektronik ins Visier zu nehmen.
Schade das die neue Vulkan 8 nicht zu hören war.Ein Vergleich wäre schon gut gewesen.Aber was nicht ist kann ja noch werden.
Die Titan ist schon eine Klasse für sich.
Ein Dankeschön an Sascha und das Quadralteam für diesen gelungenen Tag!
Ein Tip an Sascha,vielleicht ist es möglich einen Anstecker mit auswechselbarem Namensschild zu organisieren,dann
lernt man sich schneller und besser kennen.

Gruß!

Roland

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2908
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon Sascha Deutsch » Mo 20. Jun 2011, 10:05

Das ist eine Idee, habe ich mir gleich notiert.
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

Hr.Schmidt
Beiträge: 32
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 07:39
Vorname: Sven
Land: Deutschland
HiFi-System: Aurum Vulkan VII, Krell S300i, Marantz SA-7001 KI Oymann

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon Hr.Schmidt » Mo 20. Jun 2011, 22:25

Vielen Dank für die tollen Berichte. Jetzt wissen wir wenigstens was uns entgangen ist. a25

Mich würde es noch sehr freuen wenn mal jemand einen Vergleich der Titan VIII zur Titan VII schreiben kann.

Benutzeravatar
Titan965
Beiträge: 612
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 21:42
Vorname: Kai
Land: Deutschland
HiFi-System: Quadral : TITAN III, VULKAN IV, MONTAN IV
Luxman : 2x M-03,
Onkyo: P-3890 integra, M-5890 integra, DX-6890 integra, DX-6870 integra, T-9890DSR integra, 2x DT-901 integra, EQ-540 integra
harman/kardon : CDR 2
Wohnort: Ratekau bei Lübeck an der schönen Ostsee
Kontaktdaten:

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon Titan965 » Mo 20. Jun 2011, 23:02

Wenn, dann kann sicherlich Gisela und Thomas was dazu schreiben.
Gruß
Kai

Benutzeravatar
ralph1964
Beiträge: 8
Registriert: Mi 1. Jun 2011, 22:43
Vorname: Ralph
Land: Schweiz
HiFi-System: 2 Quadral Aurum Titan VII
2 Quadral Aurum Vulkan VII
Onkyo TX-SR705,als Verstärkung 2x NAD C272

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon ralph1964 » Mo 20. Jun 2011, 23:18

Auf diesen Bericht/Vergleich von Gisela und Thomas bin ich auch gespannt.

Grüsse Ralph

Benutzeravatar
Gutemine
Beiträge: 101
Registriert: Do 5. Aug 2010, 22:56
Land: Deutschland
Wohnort: Hannover

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon Gutemine » Fr 24. Jun 2011, 13:34

Hallo Ihr Lieben,
da ich die Titan VII und die Titan VIII nicht im gleichen Raum gehört habe, finde ich einen Vergleich sehr schwierig. Mit der Titan VIII habe ich einfach noch nicht genug Musik gehört, die ich gut kenne. Deshalb habe ich auch noch nichts dazu geschrieben. Was mir sofort aufgefallen ist, ist die deutlichere räumliche Abbildung bei der Neuen und eine analytischere Darstellung. Der Bassbereich ist noch straffer geworden. Das war mir zugegebener Weise bei einigen Stücken schon ein wenig zu viel des Guten. Da klingt die VII für mich harmonischer. Allerdings kann das auch noch an der Elektronik gelegen haben. Mit der wirklich hervorragend gelungenen Aurumelektronik a14 konnten wir die Titan ja nicht wirklich aus reizen. Die ist einfach für etwas kleinere Boxen gemacht. Ich muss gestehen, dass ich so etwas in "groß" wirklich gern für meine Titan hätte.
Um wirklich beide Titan zu vergleichen, müsste man sie im gleichen Raum und mit der gleichen Elektronik hören. Dazu müsste man erst mal einen Raum finden, in dem man beide Titan gut aufstellen kann.
Mein Fazit: Ich freue mich schon mal auf den September, wo wir mehr von der Titan VIII hören werden. a5
Viele Grüße
Gisela

Benutzeravatar
Gutemine
Beiträge: 101
Registriert: Do 5. Aug 2010, 22:56
Land: Deutschland
Wohnort: Hannover

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon Gutemine » Fr 24. Jun 2011, 13:42

heublein hat geschrieben:Hallo!
...
Als Ergebnis der Veranstaltung ist bei mir der Entschluß gereift ,keine neuen Boxen,sondern für meine Vulkan 6 die neue
Elektronik ins Visier zu nehmen.
...
Gruß!
Roland


Hallo Roland,
die Vulkan 6 ist eine super Box a14
Trotz Titan kann ich mich von meinem Paar auch noch nicht trennen. Erst wenn sie in der Familie bleiben kann, gebe ich sie irgendwann her.
Solltest du dich tatsächlich entschließen, die neue Elektronik damit zu testen, warte ich gespannt auf einen Bericht a3
Grüße
Gisela

ossi111
Beiträge: 25
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 15:29
Vorname: Thomas
Land: Deutschland
HiFi-System: Hifi-Elektronik: Sony TA-790ES, Sony CDP 559ES, Sony CPD-911, Audiolab 8000SE,
Lautsprecher: Quadral Amun MK VI, Altan MKVI
Heimkino: Hitatchi-Beamer, Leinwand, Yamaha YST-SW800, Canton CM 500, Canton Fonum 70, B&W CDM1, Medion Mediaplayer, Sony BDP S-760, Yamaha RXV-1600
Wohnzimmer: Loewe Aconda 102 cm!!, Sony STR-DB790, Sony DVD, Quadral TSA 1oo + SUB 45
PC: Blaupunkt A-60, Quadral Quintas 101
Dachboden: Wollt Ihr gar nicht wissen
Wohnort: Uchte

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon ossi111 » Mo 27. Jun 2011, 15:49

Hallo zusammen.

Ich möchte mich als Newbie und Teilnehmer am Treffen auch mal äußern:

Gaaanz tolle Veranstaltung und ein super kompententes wie rühriges Quadral-Team.
Rundherum gelungen!!!
Da mein Begleiter (welcher mein Bruder ist) und ich aus zeitlichen Gründer eher fahren mussten, machte es das Team um Stefan möglich, die Programmpunkte zu verschieben, so dass wir auch in den Genuss kamen die Titan zu hören. a32
Für diese nicht selbstverständliche Möglichkeit noch mal ein herzliches Dankeschön!!

Zum Hören:
Quadral Titan VIII:
Eine "runde" Box, die nur als gelungen zu bezeichnen ist.
Aber für präzisere Aussagen schließe ich mich Giesela an und denke ein wenig mehr Musik hören, dann kann man noch mehr sagen.

Zur Elektronik:

Aurum: starke Anfassqualität, die in diesem Segment aber auch sicher erwartet wird.
Verbesserungsmöglichkeiten wird man immer finden, wenn man nur genau sucht.
Hätte ich persönlich gerne noch mit anderen Lautsprechern gehört, aber das hätte auf jeden Fall den Rahmen gesprengt.

Gerne würde ich wieder zum Treffen kommen, beim nächsten Mal mit ausreichend Zeit a13

Vielen Dank auch an die anderen Teilnehmer für die netten Gespräche.

Grüße und bis bald
Thomas

Benutzeravatar
Titan965
Beiträge: 612
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 21:42
Vorname: Kai
Land: Deutschland
HiFi-System: Quadral : TITAN III, VULKAN IV, MONTAN IV
Luxman : 2x M-03,
Onkyo: P-3890 integra, M-5890 integra, DX-6890 integra, DX-6870 integra, T-9890DSR integra, 2x DT-901 integra, EQ-540 integra
harman/kardon : CDR 2
Wohnort: Ratekau bei Lübeck an der schönen Ostsee
Kontaktdaten:

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon Titan965 » Mo 27. Jun 2011, 18:13

Hallo Thomas,

schön das es Dir gefallen hat. Du kannst gerne wieder mitkommen zum nächsten Treffen.
Gruß
Kai

Matt321
Beiträge: 12
Registriert: Do 2. Jun 2011, 11:37
Vorname: Matthias
Land: Deutschland

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon Matt321 » So 3. Jul 2011, 12:36

Hallo,

wie meine Vorschreiber kann ich auch nur sagen, dass es ein rundum netter Tag war verbunden mit der Möglichkeit ein wenig hinter die Kulissen zu schauen bzw. einige Dinge zu erfahren, die sowohl die Technik als auch das Unternehmen und seine wirtschaftlichen Aspekte betreffen.
Die Vorstellung der Aurum -Technik an den Orkan-Lautsprechern war m.E. sehr gelungen. Auch die Titan machten einen guten ersten Eindruck, wobei ich sicher bin, dass da noch etwas mehr geht. Hierfür gibt es dann ja auch noch mal einen zweiten Termin mit adäquaterer Technik.
Ansonsten, und das war für mich auch ein schöner Nebeneffekt, konnte man einmal "nicht-virtuell" mit ein paar Hifi-Verrückten direkt Meinungen austauschen.
Dank auch an die Organisatoren!

Gruß
Matthias

Benutzeravatar
tiger142
Beiträge: 34
Registriert: So 15. Aug 2010, 09:56
Vorname: kai
Land: Deutschland
HiFi-System: heimkino komponenten :lautsprecher aurum 970 ,170 ,370,sub 10
projektor mitsubishi hc 7000
elektronik denon avr 3806 ,dvd 2930,dbp 2010,
Dual cs 460 mit om40super
cambridge azur 640p, isotek Aquarius und mira
toshiba el 26 833g
leinwand framestar fs 235
Wohnort: nordhessen

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon tiger142 » So 25. Mär 2012, 09:51

Ist schon bekannt wann das Fantreffen nr.8 ist ? a3

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2908
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Bericht zum 18.06.2011 Fantreffen Nr. 7

Beitragvon Sascha Deutsch » So 25. Mär 2012, 10:07

Nein, sonst wäre doch schon die Rundmail an alle gegangen. a2
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir


Zurück zu „Berichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron