Dr. Feickert Analogue - Woodpecker

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Dr. Feickert Analogue - Woodpecker

Beitragvon Sascha Deutsch » Sa 31. Jan 2015, 19:18

Ein paar von euch haben es sicher schon gesehen, bei mir steht inzwischen für das gute Vinyl ein Woodpecker.

So sieht er aus:

_MG_3105 Forum.jpg

_MG_3107 Forum.jpg

_MG_3109 Forum.jpg

_MG_3110 Forum.jpg

Wie sieht es aus? Gefällt euch dieser Dreher? Optisch?

Oder wie ist die allgemeine Meinung? Habt ihr schon mal etwas von der Firma gehört oder womöglich auch selbst schon einmal Hand an einen Feickert gelegt?

Würde mich einfach mal interessieren. a2
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

HHmicha123

Re: Dr. Feickert Analogue - Woodpecker

Beitragvon HHmicha123 » So 1. Feb 2015, 06:06

Optisch ein sehr schöner und zeitloser Dreher mit einer tollen Verarbeitungsqualität a14

Gefallen findet auch der schöne Plattenteller und der Tonarm a13 die technischen Gimmicks sowieso a5

Ein weiterer Hörtermin oder Vinylday wird in einigen Wochen bei dir stattfinden oder Sascha ?. a10
dann können wir auch ein paar andere Platten abspielen und angrillen a12

Tja mir gefällt der Woodpecker a3

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Dr. Feickert Analogue - Woodpecker

Beitragvon Sascha Deutsch » So 1. Feb 2015, 14:32

Klar, wird es wieder Vinyltage bei mir geben... a12
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

Benutzeravatar
Ozmog
Beiträge: 142
Registriert: Di 28. Jan 2014, 18:15
Vorname: Timo
Land: Deutschland
HiFi-System: Aurum Orkan VIII, Aurum Base VIII, Aurum Altan VIII, Marantz SR5007, Pioneer BDP-450, Sony KDL55EX755, HTPC mit Kodi, Sennheiser HDR-170

"Studio":
Quadral Platinum M5, Marantz PM7004, Marantz SA7003, Pioneer BDP-170, Sony KDL46EX701, HTPC mit Kodi

Whisky-Zimmer:
Quadral Phonologue Tribun Mk IV, Pioneer A-30, HTPC mit Kodi und Touchscreen-Bedienung direkt am Platz

PC: Rotel RB-971 und Quadral Quintas 5000-R
Wohnort: Bei Hannover

Re: Dr. Feickert Analogue - Woodpecker

Beitragvon Ozmog » Mo 2. Feb 2015, 17:40

Angrillen? Jetzt noch? Ist doch schon Februar

Base Hörer
Beiträge: 206
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 21:55
Vorname: Walter
Land: Deutschland

Re: Dr. Feickert Analogue - Woodpecker

Beitragvon Base Hörer » Mi 2. Sep 2015, 21:41

Hallo Sascha,

Ist das ein RDC-PLATTENTELLER? Diese "SME-Langlochbohrung " ist genial, ich habe diese grandiose Konstruktion schon immer bewundert. So wie mich schon immer die Konstruktion eines Dynavectortonarms begeistert hat.

Gruß Walter

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Dr. Feickert Analogue - Woodpecker

Beitragvon Sascha Deutsch » Mi 2. Sep 2015, 22:07

Nein, das ist der schwere Teller von Feickert. Ich würde an diesen auch nichts anderes Schrauben, als aus dieser kleinen Manufaktur. a2

Der ganze Plattenspieler ist schon ganz schön durchdacht und eine Wucht. Ich mag ihn! a28
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

Benutzeravatar
schnuff
Beiträge: 36
Registriert: So 7. Apr 2013, 19:29
Vorname: Thomas
Land: Deutschland
HiFi-System: Cambridge Audio Azur 851E, 840C, 851N, 751BD und 651T, Vincent SP994, 2x Musical Fidelity MX VYNL, Transrotor ZET1 m. TMD, ZET3 Basis u. Konstant Eins, Audiomods Series V m. Lyra Delos, SME 309 m. Audio Technica ART9, Yamaha CDR-HD1500, Aurum Vulkan VIIIR

AV-System (5.1):
Yamaha RX-A3020 und Oppo 103D, Panasonic DMR-BST 730, Phiilips 55" 3D, Lautsprecher Aurum Orkan, Orkus, 370 und Base Maxime (umgebaut)
Wohnort: Oberbayern

Re: Dr. Feickert Analogue - Woodpecker

Beitragvon schnuff » So 25. Okt 2015, 20:10

Hallo Sascha,

schönes Teil. a13 Wie es aussieht betreibst Du ihn mit einem 750 Jelco in 12 Zoll.
Welchen Tonabnehmer nimmst Du da - Der Arm ist ja schon eher einer der Schweren?

Gruß, Schnuff

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Dr. Feickert Analogue - Woodpecker

Beitragvon Sascha Deutsch » Mo 26. Okt 2015, 15:08

Die Basis des Arms ist ein Jelco, es handelt sich aber in diesem Fall um einen Feickert 12" Arm.

Aktuell ist ein DL110 verbaut und es wird ein AT33PTG als nächstes System kommen.
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

Benutzeravatar
schnuff
Beiträge: 36
Registriert: So 7. Apr 2013, 19:29
Vorname: Thomas
Land: Deutschland
HiFi-System: Cambridge Audio Azur 851E, 840C, 851N, 751BD und 651T, Vincent SP994, 2x Musical Fidelity MX VYNL, Transrotor ZET1 m. TMD, ZET3 Basis u. Konstant Eins, Audiomods Series V m. Lyra Delos, SME 309 m. Audio Technica ART9, Yamaha CDR-HD1500, Aurum Vulkan VIIIR

AV-System (5.1):
Yamaha RX-A3020 und Oppo 103D, Panasonic DMR-BST 730, Phiilips 55" 3D, Lautsprecher Aurum Orkan, Orkus, 370 und Base Maxime (umgebaut)
Wohnort: Oberbayern

Re: Dr. Feickert Analogue - Woodpecker

Beitragvon schnuff » Mo 26. Okt 2015, 19:25

Hallo Sascha,

sehr gute Wahl. a5
Allerdings würde ich noch nach einer etwas leichteren Headshell suchen.
Der AT 33PTG/II hat zwar eine niedrige dynamische Compliance von 10 x 10 – 6 cm / dyne (100 Hz), aber der Jelco, und daran ändern sicher auch die Modifikationen von Herrn Feikert nichts, hat laut Haruo Ochida dem Sales Manager eine relativ hohe effektive Masse von 26g. Wenn Du diese um ein paar Gramm senken könntest, wäre das sicher kein Schaden und würde Dir die mögliche Auswahl an Tonabnehmern deutlich erweitern.

Gruß, Schnuff

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Dr. Feickert Analogue - Woodpecker

Beitragvon Sascha Deutsch » Mo 26. Okt 2015, 19:50

Das ist schon richtig, aber:

würde Dir die mögliche Auswahl an Tonabnehmern deutlich erweitern.


ich brauche keine größere Auswahl. Nur den, der passt und der AT33 ist da genau mein System. a2
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir


Zurück zu „Quellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron