Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Alle Themen rund um quadral
sk4477
Beiträge: 25
Registriert: Di 13. Sep 2011, 17:04
Vorname: Stephan
Land: Deutschland

Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon sk4477 » Sa 17. Sep 2011, 16:20

Hallo,

hat irgendjemand Infos über die neuen Phase 15 Dipole? Ich find ausser einem nichtssagenden Pressetext und exakt einem Bild nichts darüber. Bin am überlegen, ob bei mir als Rear nicht eventuell ein Dipol nützlich wäre, die Rears müssten nämlich direkt ins Eck der Rückwand im Wohnzimmer. (Front und Center werden Chromium Style, nur bei den Rears weiss ich nicht)

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon Sascha Deutsch » Sa 17. Sep 2011, 16:30

Hallo Stephan,

habe eben mal in meine Unterlagen geschaut und nichts Konkretes gefunden. Ich kann aber gerne am Montag mal Rücksprache mit quadral halten, wenn du möchtest. a18
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

sk4477
Beiträge: 25
Registriert: Di 13. Sep 2011, 17:04
Vorname: Stephan
Land: Deutschland

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon sk4477 » Sa 17. Sep 2011, 22:57

Wenn es dir nix ausmacht, mal bei Quadral anzufragen, werde ich dich davon nicht abhalten.. :-) Eilt aber nicht, also bitte kein Stress deswegen, meine Chromium Style 100 stehen ja noch unmotiviert bei der Spedition rum.. (hoffentlich wirds denen nicht kalt, so ganz alleine da)

Was mich brennend interessieren würde sind technische Daten und eventuell ein Foto der Rückansicht.. und vielleicht mal ganz naiv gefragt, ob die von der Klangfarbe her überhaupt zu den Chromiums passen. Und Verfügbarkeit natürlich auch.

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon Sascha Deutsch » Sa 17. Sep 2011, 22:59

Werde ich gerne für dich machen und dir dann schnellst möglich berichten. a2
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon Sascha Deutsch » Mi 21. Sep 2011, 16:56

Ach ich bin so blöd, natürlich haben wir auch schon Infos zu dem Lautsprecher. a17 a17 a17

Schau mal im Katalog-Archiv in dem quadral Prospekt 2011/2012. Dort auf der Seite 37 stehen alle Infos zu dem Lautsprecher. a2
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

sk4477
Beiträge: 25
Registriert: Di 13. Sep 2011, 17:04
Vorname: Stephan
Land: Deutschland

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon sk4477 » Mi 21. Sep 2011, 23:43

Dann bin ich auch blöd, ich hab zwar den Katalog schon durchgesehen, aber die Phase 15 darin nicht entdeckt.. Danke dir a2

Hmm.. so recht schlüssig werd ich nicht, was ich von denen halten soll. Ich glaub, da warte ich besser mal noch ab.

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon Sascha Deutsch » Mi 21. Sep 2011, 23:49

Nun, ich hatte heute mit Stefan (Produktmanager) gesprochen und er hat mir ein bisschen was zu den Lautsprechern erzählt. Was möchtest du denn genau wissen?
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

sk4477
Beiträge: 25
Registriert: Di 13. Sep 2011, 17:04
Vorname: Stephan
Land: Deutschland

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon sk4477 » Do 22. Sep 2011, 16:44

Sascha Deutsch hat geschrieben:Nun, ich hatte heute mit Stefan (Produktmanager) gesprochen und er hat mir ein bisschen was zu den Lautsprechern erzählt. Was möchtest du denn genau wissen?


Also konkrete Fragen wären:

1) Wandmontage: ich muss die Dinger entweder an die Rückwand oder an die Seitenwände schrauben. Haben die Phase 15 irgendwelche Vorrichtungen oder muss ich noch irgendwelche Wandhalter (welche?) dazu bestellen?

2) Passt das zu den Chromium Style? Nach meinem eher erschreckenden Erlebnis im "Meinungen zur Chromium Style 100 gesucht" Thread mit billigen anderen Boxen bin ich nun arg verunsichert, was man da in Kombination nutzen kann.

Und ganz wichtig:

3) wo kann ich die bestellen? Ich hab jetzt mit 3 Händlern gesprochen: "Uns liegt zu den Boxen noch nichts vor, Lieferzeit unbekannt."


Vielleicht so ein bissl allgemein:

4) DiPole/BiPole ist das wirklich sinnvoll oder ist das ein Gag.
5) Wie würde denn Quadral die Qualität der Phase 15 einschätzen? Eher im Billigsegment oder durchaus auch für die hochwertigeren Serien geeignet?

Hintergrund des Ganzen ist natürlich immer die Überlegung: fahre ich mit einer Style 30 oder Style 20 entgegen aller Aufstellungsregeln direkt an die Wand genagelt besser oder mit den Phase 15?

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon Sascha Deutsch » Do 22. Sep 2011, 17:25

Also die 30er wäre der ideale Spielpartner, alles andere ist ein Kompromiss. Die Möglichkeiten, die die Phase 15 bietet, Dipol/Bipole etc., halte ich für nicht wichtig. Zudem kannst du die 30er auch gut Wand nah betreiben.

Die Phase 15 sehe ich nicht bei den hochwertigen Serien!

Den Rest werde ich mal klären. a2
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

Sonic69
Beiträge: 8
Registriert: Fr 14. Okt 2011, 17:02
Vorname: Sonic
Land: Deutschland
HiFi-System: AV-Receiver: Onkyo TX-NR5009, Front: Quadral Montan MK IV, Center: Quadral Tribun MK IV, Surround: Quadral Altan MK IV

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon Sonic69 » Fr 14. Okt 2011, 17:39

Hallo, habe ähnliche Gegebenheiten, mein Sofa steht auch genau an der Wand und die Rear Lautsprecher müssen dementsprechend auch direkt in die Ecke!

Als Front habe ich die quadral MONTAN MK IV und als Center ist der quadral PLATINIUM M1 geplant.
Von quadral wurde mir der Phase 15 empfohlen, nach dem was ich jetzt hier lese, bin ich mir nicht mehr so sicher mit den Rears. a8
Oder soll ich doch eher, z.B. die PLATINIUM M2 nehmen? Die sollen aber nicht so gut geeignet sein um sie seitlich in die Ecken neben dem Sofa zu platzieren...

Hmmm... a8 a8 a8
Könnt ihr mir da evtl. weiterhelfen?
Testberichte kann ich leider noch keine finden!



Gruß
Sonic

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon Sascha Deutsch » Fr 14. Okt 2011, 17:43

Hallo Oliver,

mich würde eher noch interessieren, warum die Platinum-Serie als Erweiterung zu deiner Montan IV möchtest? Das passt, rein klanglich gesehen, gar nicht.
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

sk4477
Beiträge: 25
Registriert: Di 13. Sep 2011, 17:04
Vorname: Stephan
Land: Deutschland

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon sk4477 » Fr 14. Okt 2011, 17:44

Hi Sonic,

ich bin also nicht der einzige mit dem Problem, ich hab leider auch nichts neues zu vermelden und lieferbar sind die Phase 15 anscheinend auch nirgends, sonst hätte ich mal ein Pärchen geordert. Interessant dass die Empfehlung von Quadral kam, wie kam es dazu, hast du da angerufen?

Sonic69
Beiträge: 8
Registriert: Fr 14. Okt 2011, 17:02
Vorname: Sonic
Land: Deutschland
HiFi-System: AV-Receiver: Onkyo TX-NR5009, Front: Quadral Montan MK IV, Center: Quadral Tribun MK IV, Surround: Quadral Altan MK IV

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon Sonic69 » Fr 14. Okt 2011, 18:03

Ich habe bei quadral angerufen und geschildert das ich meine Montan MK IV zu einem Surroundsystem erweitern möchte!
Er hat mir halt die Platinium M1 zu meinen Montan empfolen, die ja noch die Titan-Kalotten haben und keine Bändchen.

Jetzt binn ich völlig verunsichert! a1

Was sollte denn besser zusammen passen?

mfg

Benutzeravatar
reno
Heimkino-Spezialist
Heimkino-Spezialist
Beiträge: 1731
Registriert: Do 5. Aug 2010, 20:24
Vorname: Rainer Spitzn RENO
Land: Deutschland
HiFi-System: Musik-Kinoraum
Aurum 970 Aurum Base MkII Aurum 370
ZWEI mal Sunfire EQ TS 12 Signature und EQ TS10
Denon AVR 4308
2 X Monoblöcke Vincent SP-997 Front
1x Monoblock Rotel RB850 Center
3x Minidsp Front und Center
Blu Ray Sony BDP S-7200 mit 4K Upscaling
Plattendreher Music Hall mmf 2.2 mit zweiter Base,Acrylteller und Tonabnehmer Ortofon 2M BLUE
Phonoverstärker Graham Slee Gram Amp 2
Beamer JVC HD350
Leinwand Screenbrothers 2,30 m breit +Maskierung 21-9
Streaming Apple airplay iTunes

Wohnzimmer
TV Toshiba Regza 42 Zoll
Blu-ray Sony BDP S1100
Technisat HD-S1
Quadral Maxi 200
Subwoofer Quadral Sub48
Nordmende Elektra f13 Baujahr 1961

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon reno » Fr 14. Okt 2011, 18:12

Normale Regallautsprecher eignen sich sehr wohl als Surround auch wenn das Sofa dicht an der Rückwand steht.Ist bei mir auch so.Wichtig ist das die Klangbalance stimmt und das geht NUR mit der gleichen Serie.Alles andere ist mumpitz.Um ein minimal diffuses Klangbild zu bekommen dreht man die Lautsprecher leicht Richtung Rückwand.Das funktioniert sehr gut.
Mit Aurum hört man besser!!!
Das i-Tüpfelchen auf dem Bassgipfel = ZWEI mal Sunfire EQ12 und EQ1o TS Signatur.

Sonic69
Beiträge: 8
Registriert: Fr 14. Okt 2011, 17:02
Vorname: Sonic
Land: Deutschland
HiFi-System: AV-Receiver: Onkyo TX-NR5009, Front: Quadral Montan MK IV, Center: Quadral Tribun MK IV, Surround: Quadral Altan MK IV

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon Sonic69 » Fr 14. Okt 2011, 18:19

Möchte aber meine Montan behalten und suche nun eben Front und Rears die am ehesten dazu passen!

mfg

Benutzeravatar
reno
Heimkino-Spezialist
Heimkino-Spezialist
Beiträge: 1731
Registriert: Do 5. Aug 2010, 20:24
Vorname: Rainer Spitzn RENO
Land: Deutschland
HiFi-System: Musik-Kinoraum
Aurum 970 Aurum Base MkII Aurum 370
ZWEI mal Sunfire EQ TS 12 Signature und EQ TS10
Denon AVR 4308
2 X Monoblöcke Vincent SP-997 Front
1x Monoblock Rotel RB850 Center
3x Minidsp Front und Center
Blu Ray Sony BDP S-7200 mit 4K Upscaling
Plattendreher Music Hall mmf 2.2 mit zweiter Base,Acrylteller und Tonabnehmer Ortofon 2M BLUE
Phonoverstärker Graham Slee Gram Amp 2
Beamer JVC HD350
Leinwand Screenbrothers 2,30 m breit +Maskierung 21-9
Streaming Apple airplay iTunes

Wohnzimmer
TV Toshiba Regza 42 Zoll
Blu-ray Sony BDP S1100
Technisat HD-S1
Quadral Maxi 200
Subwoofer Quadral Sub48
Nordmende Elektra f13 Baujahr 1961

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon reno » Fr 14. Okt 2011, 18:25

Sonic69 hat geschrieben:Möchte aber meine Montan behalten und suche nun eben Front und Rears die am ehesten dazu passen!

mfg


Ok.Bei dir wirds halt etwas schwieriger. a12
Mit Aurum hört man besser!!!
Das i-Tüpfelchen auf dem Bassgipfel = ZWEI mal Sunfire EQ12 und EQ1o TS Signatur.

sk4477
Beiträge: 25
Registriert: Di 13. Sep 2011, 17:04
Vorname: Stephan
Land: Deutschland

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon sk4477 » Fr 14. Okt 2011, 18:29

Ich hätte noch ein Pärchen Montan I als günstige Rears übrig...

ok, jetzt mal ohne Flachs, wie würdet Ihr die Rears sei es nun in meinem Fall die Style 30 oder wie bei Sonic die Platinums befestigen? Auf ein Regalbrett stellen? Müssen wie gesagt direkt ins Eck..

Sag jetzt bloss keiner Löcher in die Rückwand bohren, das würde ich nie fertig bringen..

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon Sascha Deutsch » Fr 14. Okt 2011, 18:31

Da hilft nur gebraucht kaufen und das aus der MK IV Serie.
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon Sascha Deutsch » Fr 14. Okt 2011, 18:32

Brett mit Winkel an die Wand und Lautsprecher drauf. a2
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

Benutzeravatar
reno
Heimkino-Spezialist
Heimkino-Spezialist
Beiträge: 1731
Registriert: Do 5. Aug 2010, 20:24
Vorname: Rainer Spitzn RENO
Land: Deutschland
HiFi-System: Musik-Kinoraum
Aurum 970 Aurum Base MkII Aurum 370
ZWEI mal Sunfire EQ TS 12 Signature und EQ TS10
Denon AVR 4308
2 X Monoblöcke Vincent SP-997 Front
1x Monoblock Rotel RB850 Center
3x Minidsp Front und Center
Blu Ray Sony BDP S-7200 mit 4K Upscaling
Plattendreher Music Hall mmf 2.2 mit zweiter Base,Acrylteller und Tonabnehmer Ortofon 2M BLUE
Phonoverstärker Graham Slee Gram Amp 2
Beamer JVC HD350
Leinwand Screenbrothers 2,30 m breit +Maskierung 21-9
Streaming Apple airplay iTunes

Wohnzimmer
TV Toshiba Regza 42 Zoll
Blu-ray Sony BDP S1100
Technisat HD-S1
Quadral Maxi 200
Subwoofer Quadral Sub48
Nordmende Elektra f13 Baujahr 1961

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon reno » Fr 14. Okt 2011, 18:38

Sascha Deutsch hat geschrieben:Brett mit Winkel an die Wand und Lautsprecher drauf. a2



a5 a5
Mit Aurum hört man besser!!!
Das i-Tüpfelchen auf dem Bassgipfel = ZWEI mal Sunfire EQ12 und EQ1o TS Signatur.

sk4477
Beiträge: 25
Registriert: Di 13. Sep 2011, 17:04
Vorname: Stephan
Land: Deutschland

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon sk4477 » Fr 14. Okt 2011, 18:46

reno hat geschrieben:
Sascha Deutsch hat geschrieben:Brett mit Winkel an die Wand und Lautsprecher drauf. a2

a5 a5


Das sagt ihr so in Eurem unwissenden Leichtsinn.. Das letzte Mal als ich ein Regal and die Wand schrauben wollte, warens am Ende 7 Löcher für 2 Winkel und immer noch schief a1

Programmierer habens mit realen Problemlösungen nich so.

Sonic69
Beiträge: 8
Registriert: Fr 14. Okt 2011, 17:02
Vorname: Sonic
Land: Deutschland
HiFi-System: AV-Receiver: Onkyo TX-NR5009, Front: Quadral Montan MK IV, Center: Quadral Tribun MK IV, Surround: Quadral Altan MK IV

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon Sonic69 » Fr 14. Okt 2011, 18:52

Sascha Deutsch hat geschrieben:Da hilft nur gebraucht kaufen und das aus der MK IV Serie.


Da gabs ja nun mal keine Base und Rear von oder?
Muss ich sonst halt Abstriche machhen, die Frage ist nur was passt noch am ehesten?

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon Sascha Deutsch » Fr 14. Okt 2011, 18:55

Richtig, deshalb nimmst du einfach die Regallautsprecher aus der Serie.
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

Sonic69
Beiträge: 8
Registriert: Fr 14. Okt 2011, 17:02
Vorname: Sonic
Land: Deutschland
HiFi-System: AV-Receiver: Onkyo TX-NR5009, Front: Quadral Montan MK IV, Center: Quadral Tribun MK IV, Surround: Quadral Altan MK IV

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon Sonic69 » Fr 14. Okt 2011, 19:33

Entweder bin ich zu blöd oder es gibt auch die nicht?
Kann nicht mal in der hifi-wiki Regallautsprecher von den Montan MK IV finden...

Hättest du vieleicht einen Link für mich?

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2869
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Phase 15 Dipole - hat jemand Infos?

Beitragvon Sascha Deutsch » Fr 14. Okt 2011, 19:36

Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir


Zurück zu „quadral“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron