Quadral Aurum Montan VII 7

firlefanz
Beiträge: 3
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 10:48
Vorname: Cleto
Land: Schweiz
HiFi-System: Heimkino=Wohnzimmer.
Yamaha RX-A3030 (9.2), Vulkan 3, Amun 4, Rondo 5, Aurum 170 Base, Yamaha YST-SW1500, Heco Victa Prime Sub 252, uvm

Quadral Aurum Montan VII 7

Beitragvon firlefanz » Fr 30. Mär 2018, 00:12

Seit ich meine Augen poliere, habe ich die Montan 7 noch nicht im Verkauf (Bucht uä) angetroffen. (Jene die unten dick ist und sich nach oben verjüngt.)
Ist die so mies u/o hässlich, dass sie niemand gekauft hat oder so gut, dass sie niemand verkaufen will?

Was haltet ihr von diesen Lautsprechern, speziell im Vergleich zur Vulkan III 3?
Würde sich ein Umstieg lohnen?
Was wäre denn ein zu erwartender Preis für dieses Modell (in gutem Zustand)?

Danke für eure Stellungnahmen.

Benutzeravatar
reno
Heimkino-Spezialist
Heimkino-Spezialist
Beiträge: 1776
Registriert: Do 5. Aug 2010, 20:24
Vorname: Rainer Spitzn RENO
Land: Deutschland
HiFi-System: Musik-Kinoraum
Aurum 970 Aurum Base MkII Aurum 370
ZWEI mal Sunfire EQ TS 12 Signature und EQ TS10
Denon AVR 4308
2 X Monoblöcke Vincent SP-997 Front
1x Monoblock Rotel RB850 Center
3x Minidsp Front und Center
Blu Ray Sony BDP S-7200 mit 4K Upscaling
Plattendreher Music Hall mmf 2.2 mit zweiter Base,Acrylteller und Tonabnehmer Ortofon 2M BLUE
Phonoverstärker Graham Slee Gram Amp 2
Beamer JVC HD350
Leinwand Screenbrothers 2,30 m breit +Maskierung 21-9
Streaming Apple airplay iTunes

Wohnzimmer
TV Toshiba Regza 42 Zoll
Blu-ray Sony BDP S1100
Technisat HD-S1
Quadral Maxi 200
Subwoofer Quadral Sub48
Nordmende Elektra f13 Baujahr 1961

Re: Quadral Aurum Montan VII 7

Beitragvon reno » Fr 30. Mär 2018, 07:53

Die 7er Serie war was den Ton anbelangt Top, vor allem die V7 und T7.Die neueren Serien klingen anders als die davor.Im Bass mehr Punch und können auch laut,sprich für Kino bestens geeignet.Mir gefallen die neueren wesentlich besser.Aurum Lautsprecher werden generell nicht so oft angetroffen im Verkauf.Sind halt gut.
Allerdings würde ich ,wenn es die 7er sein soll,nach einer V7 Ausschau halten.Gibt es schon um die 2500€ wenn du Glück hast.Das ist ein richtig toller Lautsprecher.
Mit Aurum hört man besser!!!
Das i-Tüpfelchen auf dem Bassgipfel = ZWEI mal Sunfire EQ12 und EQ1o TS Signatur.

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2901
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Quadral Aurum Montan VII 7

Beitragvon Sascha Deutsch » So 1. Apr 2018, 18:44

Ich stimme Reno zu und sie werden kaum verkauft, da sie ihre eigene Fangeneinde hat. Die Besitzer geben sie nicht her! a2
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir


Zurück zu „MK VII“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron