Verstärker für Rondo Gold

jeke
Beiträge: 17
Registriert: So 20. Nov 2011, 18:56
Vorname: Jens
Land: Deutschland

Verstärker für Rondo Gold

Beitragvon jeke » Sa 6. Okt 2012, 21:19

Hallo,

mein Sohn bezieht seine erste kleine eigene Wohnung. Ich habe für Ihn seit Jahren ein Paar Rondo Gold im Keller "gebunkert", die jetzt zum Einsatz kommen können.

Nun stellt sich die Frage nach einem passenden Verstärker. Aus meiner Sicht sollte dieser nicht zu "schwachbrüstig" sein. Da das Budget doch recht klein ist, kommt sicherlich nur ein Gebrauchtgerät in Frage. Was könnt Ihr in diesem Bereich empfehlen? (ältere Denon-Geräte?, ggf. Pioneer?, HK?). Bin schon gespannt auf Eure Vorschläge!

Danke schon vorweg!

Grüße Jens

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2906
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Verstärker für Rondo Gold

Beitragvon Sascha Deutsch » Sa 6. Okt 2012, 23:16

Hallo Jens,

mit den älteren Denons machst du mit Sicherheit nichts falsch. Als mein Geheimtipp, Cyrus. a2
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

jeke
Beiträge: 17
Registriert: So 20. Nov 2011, 18:56
Vorname: Jens
Land: Deutschland

Re: Verstärker für Rondo Gold

Beitragvon jeke » Mo 8. Okt 2012, 19:12

Hallo Sascha,

danke für die schnelle + kurze Antwort. Welche Cyrus?

Jens

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2906
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Verstärker für Rondo Gold

Beitragvon Sascha Deutsch » Mo 8. Okt 2012, 20:08

Hi Jens,

die Verstärker sind durch die Bank weg sehr gut. Da nimmst du einfach einen, der im Budget liegt. a2
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir


Zurück zu „MK V“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast