Seite 1 von 1

Tribun MK IV

Verfasst: Di 5. Mai 2015, 21:02
von Ozmog
Interessiere mich seit kurzem für ältere Quadrals für mein neues Projekt. Habe bei Ebay Kleinanzeigen ein Paar Tribun MK IV entdekt, die zu diesem Projekt optisch ganz gut passen würden. Da ich keine Ahnung von den vergangenen Quadral-Serien habe und auch kein Plan vom Gebrauchtkauf von Lautsprechern, wollte ich mich erst mal umhören. Wie ist sie Klanglich einzuordnen? Ich habe einen kleinen Raum, in dem sie zur Nebenbeibeschallung beim Whiskyschlürfen dienen soll. Ist sie eher Aufstellungskritisch? In die Ecke werden sie nicht gequetscht nur sehr weit von der Wand können sie nicht weg. Muss ich noch was beachten beim Gebrauchtkauf? Gibt´s irgendwo Probleme?
Mir gefällt die Optik sehr, past wunderbar zu mein Projekt Herrenzimmer, gibt es bessere Alternativen für kleine Räume (ca. 12m²) in änlicher Optik? Die Tribun sind natürlich sehr erschwinglich (im Gegensatz zu meinen letzten Lautsprecherkäufen) und in der Nähe wohl im guten Zustand gerade verfügbar.

MfG
Timo

Re: Tribun MK IV

Verfasst: Di 5. Mai 2015, 23:46
von Sascha Deutsch
Hallo Timo,

schaue dir nur die Sicken an, dass diese in gutem Zustand sind. Diese können repariert werden, das kostet aber.

Ansonsten ist das ein toller Lautsprecher. a5

Re: Tribun MK IV

Verfasst: Mi 6. Mai 2015, 16:16
von Ozmog
Danke, hört sich gut an. Dann nehme ich mal kontakt mit den Typen auf. Sicken sollen laut Aussage neu sein.

Re: Tribun MK IV

Verfasst: Fr 8. Mai 2015, 20:49
von Ozmog
So, ich hab's getan, bin jetzt besitzer eines päärchens Tribun Mk IV! a32
Erster kleiner Test und ich bin begeistert. Für das Geld so klasse Kompakte, obwohl so kompakt ist sie auch schon nicht mehr. Meine provisorische Aufstellung auf Stühlen neben meinen Orkanen machen so schonmal einen guten Eindruck und Tiefton kommt da für mich auch locker genug raus. Nächste Woche werden sie dann zum Bestimmungsort verfrachtet, ein deutlich kleinerer Raum, mal sehen, oder eher hören, wie sie sich da machen. Heute lasse ich sie erstmal angeschlossen, damit sie erstmal dudeln können.
Der Zustand der Tribun ist übrigens sehr gut, keine großen Auffälligkeiten, nur die eine hat an der Seite Außen ne leichte Schramme auf ganzer horizontaler länge, nichts was mich sonderlich stört.
Jetzt wird die Neuanschaffung erstmal begossen...ach verdammt ich darf nicht a1 a13

Re: Tribun MK IV

Verfasst: Fr 8. Mai 2015, 21:34
von reno
Glückwunsch zu den "Neuanschaffungen". a5
Dann mal Prost,und vielleicht paar Bilder. a12 a2 a2

Re: Tribun MK IV

Verfasst: Fr 8. Mai 2015, 22:36
von Ozmog
Hab mal ein Bild geknipst.

P1020580.JPG


Kein Plan wie ich das hier drehe, läd das nur so hoch. Sascha, Hilfeee... a13

Re: Tribun MK IV

Verfasst: Sa 9. Mai 2015, 07:18
von reno
Die sehen noch super aus.Sehr geil.

Re: Tribun MK IV

Verfasst: So 10. Mai 2015, 11:25
von Sascha Deutsch
Ja, sieht sehr schön aus!

Das Bild wirst du mit dem Handy geschossen haben, richtig?

Da gibt es immer eine einzige Haltung, horizontal oder vertikal, die "richtig" ist. Diese wird dann von der Forensoftware verwendet, egal ob du in der richtigen Position das Foto gemacht hast, oder nicht, da die Forensoftware keine Korrektur machen kann.

Wenn wir aber auf das Bild drauf klicken, dann ist alles richtig, denn dafür hat die Forensoftware eine Korrektur. a28

Re: Tribun MK IV

Verfasst: Mi 13. Mai 2015, 15:38
von Ozmog
So, hab Gestern mal zwei Ständer für meine neuen kleinen Schätzchen gebastelt.

WP_20150513_12_11_19_Pro.jpg


Gebeizt mit Eiche, Mittel. Muss dann nur noch lackiert werden, was ich wahrscheinlich morgen noch zwischendurch schaffe.

P.S. Das Bild vom vorigen Beitrag hab ich mit meiner Digitalkammera geschossen.

Re: Tribun MK IV

Verfasst: Mi 13. Mai 2015, 19:20
von reno
Da war einer fleißig.Passt gut. a5