Verstärker ausreichen? Montan MK IV

rumpkili
Beiträge: 9
Registriert: So 1. Dez 2013, 19:59
Vorname: Kilian
Land: Deutschland

Verstärker ausreichen? Montan MK IV

Beitragvon rumpkili » So 1. Dez 2013, 20:10

Hallöchen liebe gemeinde!

Wie schon im Titel erwähnt bin ich mir nicht sicher ob mein Verstärker , Akai AM-65 für meine Montan IV ausreichend ist.
Das Problem ist, es ist rellativ schwer auszumachen woran es eigentlich liegt, da mein Wohnzimmer eine klangtechnische Katastrophe ist.
Aber sagen wir mal so, ich glaube einfach da könnte mehr gehen.
Vielleicht kann mir ja jemandhelfen. Würde de Verstärker eigentlich gerne behalten, aber notfalls könnte man ja noch ne Endstufe anschließen und den Akai als Vorstufe laufen lassen.

Also reicht er? Oder lieber noch ne Endstufe dranhängen?

Ich danke schonmal

Kilian

PS:
Das hier sind die Daten meines Verstärker, aus der Hifi-Wiki kopiert:
Dauerleistung (bei Klirrfaktor)

8 Ohm: 100W + 100W bei 0.05%
4 Ohm: 180W + 180W bei 1%

Dynamikleistung

8 Ohm:
4 Ohm:

Gesamtklirrfaktor: 0,005 % (1kHz 8 Ohm)
Dämpfungsfaktor: 45 (1kHz 8 Ohm)
Frequenzgang: 5Hz - 100kHz (+0dB -3dB)
Signalrauschabstand Phono: 86dB
Signalrauschabstand Tuner, CD, Tape: 102dB
Stereokanaltrennung: 60dB bei 1kHz, 50 dB bei 10kHz

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2908
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Verstärker ausreichen? Montan MK IV

Beitragvon Sascha Deutsch » So 1. Dez 2013, 20:38

Der sollte reichen, wenn du keine Pegelorgien feierst. a5
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

rumpkili
Beiträge: 9
Registriert: So 1. Dez 2013, 19:59
Vorname: Kilian
Land: Deutschland

Re: Verstärker ausreichen? Montan MK IV

Beitragvon rumpkili » So 1. Dez 2013, 20:42

Hmm das klingt schonmal gut, und entschuldige bitte die Frage, aber sicher? :)

Sollte reichen klingt net soo überzeugt ;-)

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2908
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Verstärker ausreichen? Montan MK IV

Beitragvon Sascha Deutsch » So 1. Dez 2013, 22:11

Wenn die Angaben zur Dauerleistung richtig sind und meine Infos zu dem Amp stimmen, dann reicht die Leistung!
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

rumpkili
Beiträge: 9
Registriert: So 1. Dez 2013, 19:59
Vorname: Kilian
Land: Deutschland

Re: Verstärker ausreichen? Montan MK IV

Beitragvon rumpkili » So 1. Dez 2013, 22:23

Ok super! Dann vielen Dank dir!

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2908
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Verstärker ausreichen? Montan MK IV

Beitragvon Sascha Deutsch » Mo 2. Dez 2013, 00:01

Sehr gerne! a2
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir


Zurück zu „MK IV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron