Passender Verstärker/Endstufe für Montan MKIV

Tiki-Beach1990
Beiträge: 42
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 17:46
Vorname: Michael
Land: Deutschland
Wohnort: Karweiler

Passender Verstärker/Endstufe für Montan MKIV

Beitragvon Tiki-Beach1990 » Mi 11. Jul 2012, 17:49

Hallo

Bin neu hier und wüsste gerne mit welchem passenden Verstärker/Endstufe ich meine Montan MKIV am besten betreibe.

Zurzeit hängen diese an einer Yamaha M-45 Endstufe.


Gruß Mic!

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2907
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: passender Verstärker/Endstufe für Montan MKIV

Beitragvon Sascha Deutsch » Mi 11. Jul 2012, 18:10

Hallo Mic,

warum möchtest du denn überhaupt einen anderen Amp?
Der Yamaha passt, den kannst du für die Montan super verwenden.

Ansonsten auch die aktuellen Amps von AURUM. a5
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir

Benutzeravatar
Titan965
Beiträge: 612
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 21:42
Vorname: Kai
Land: Deutschland
HiFi-System: Quadral : TITAN III, VULKAN IV, MONTAN IV
Luxman : 2x M-03,
Onkyo: P-3890 integra, M-5890 integra, DX-6890 integra, DX-6870 integra, T-9890DSR integra, 2x DT-901 integra, EQ-540 integra
harman/kardon : CDR 2
Wohnort: Ratekau bei Lübeck an der schönen Ostsee
Kontaktdaten:

Re: Passender Verstärker/Endstufe für Montan MKIV

Beitragvon Titan965 » Mi 11. Jul 2012, 22:10

Hi Mic,

Deine Endstufe reicht völlig aus für die Montan, warum diese ersetzen ?
Gruß
Kai

Tiki-Beach1990
Beiträge: 42
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 17:46
Vorname: Michael
Land: Deutschland
Wohnort: Karweiler

Re: Passender Verstärker/Endstufe für Montan MKIV

Beitragvon Tiki-Beach1990 » Mi 11. Jul 2012, 22:51

Danke euch erstmal für die schnellen Antworten.

Dachte die endstufe wäre zu schwach vom Dämpfungsfaktor.

Benutzeravatar
Sascha Deutsch
HiFi-Spezialist
HiFi-Spezialist
Beiträge: 2907
Registriert: Do 8. Jul 2010, 00:17
Vorname: Sascha
Land: Deutschland
HiFi-System: Hörraum:
Aktiv LS: Deutsch Nr. 1
Vorstufe: AURUM P8
Vinyl: Dr. Feickert Analogue
Tonarm: DFA-120
Tonabnehmer: Dynavector 20X2L
Streaming: Apple Airport Express

Wohnzimmer:
Front: Chromium Style 100
Rear: Chromium Style 30
Center: Chromium Style 10 Base
Subwoofer: Sub 88 DV Aktiv
AV AMP: YAMAHA RX-A2060
Quelle: Apple TV 3
Wohnort: Hattersheim
Kontaktdaten:

Re: Passender Verstärker/Endstufe für Montan MKIV

Beitragvon Sascha Deutsch » Mi 11. Jul 2012, 22:59

Nein, passt alles. Wenn es nur um diese Sorge geht, dann behalte sie und höre weiter gut Musik. a5
Gruß Sascha

Mach's richtig oder lass' es bleiben!
Sascha Deutsch

Bei HiFi geht es nur um eines, Musik die berührt!
Auf welchem Weg das passiert, ist reine Geschmacksache

Du bist doch auch das 24-Stunden Support Center von quadral!?
Ein begeisterter quadral Fan sagte das am Telefon zu mir


Zurück zu „MK IV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron