Die Suche ergab 22 Treffer

von herrchen74
Sa 21. Nov 2015, 12:18
Forum: Verstärker
Thema: Neuer AMP
Antworten: 1
Zugriffe: 1831

Neuer AMP

Hey Leute, kennt von euch jemand MOON Elektronik ??? Mir ist der Moon Neo 250i angeboten worden.......5 Watt im CLASS A Betrieb, sonst Ausgangsleistung bei 8 Ohm : 50 Watt pro Kanal a8 Bin mir nicht ganz sicher wie dass mit einer Orkan oder Wotan klingt.....für Tipps währe ich dankbar. Grüße Andreas...
von herrchen74
Do 28. Aug 2014, 11:08
Forum: Verstärker
Thema: Suche Antrieb für meine Montan VIII
Antworten: 8
Zugriffe: 4419

Re: Suche Antrieb für meine Montan VIII

Frank Tagliano hat geschrieben:Na dann zuschlagen, falls nicht, mail mir bitte den Händler, dann nehme ich den AMP. a3





lach......ne ne ne.....hole ich morgen ab a10 a11 a32 a12
von herrchen74
Di 26. Aug 2014, 22:41
Forum: MK VIII
Thema: Montan VIII
Antworten: 6
Zugriffe: 3683

Re: Montan VIII

HHmicha123 hat geschrieben:Gratulation ein toller LS a5



ja bin hin und wech..... a14
von herrchen74
Di 26. Aug 2014, 22:40
Forum: Verstärker
Thema: Suche Antrieb für meine Montan VIII
Antworten: 8
Zugriffe: 4419

Re: Suche Antrieb für meine Montan VIII

Frank Tagliano hat geschrieben:Meiner Meinung nach trotzdem zu teuer. 1.800,-€ wären mMn okay.




zahle ich ja auch nur.......und ist vom fachhändler bei mir a12

4000€ war der neupreis......sagte ja knapp die hälfte a9
von herrchen74
Mo 25. Aug 2014, 21:44
Forum: Verstärker
Thema: Suche Antrieb für meine Montan VIII
Antworten: 8
Zugriffe: 4419

Re: Suche Antrieb für meine Montan VIII

Hallo. Der Pathos ist ein guter laststabiler Amp. Für aus der Ausstellung wäre der Preis in Ordnung, für gebraucht zu hoch, der wird so um 1.600-1.700€ gehandelt. Geht aber auch günstiger und qualitativ vergleichbar gut, T+A PA 1520 R oder 1530. Der Pathos ist erst knapp ein Jahr alt im Top Zustand...
von herrchen74
Mo 25. Aug 2014, 21:30
Forum: Verstärker
Thema: Suche Antrieb für meine Montan VIII
Antworten: 8
Zugriffe: 4419

Re: Suche Antrieb für meine Montan VIII

Hallo Andreas.Diesen Verstärker kenne ich nicht,kann dir aber z.B. die Verstärker von Denon ans Herz legen wie etwa den PMA-1520.Die M8 ist nicht sehr Leistungshungrig und die Kombi Denon Quadral Aurum harmoniert immer bestens. Der Aurum A5 ist auch allererste Sahne,kostet allerdings das doppelte. ...
von herrchen74
So 24. Aug 2014, 01:14
Forum: Verstärker
Thema: Suche Antrieb für meine Montan VIII
Antworten: 8
Zugriffe: 4419

Suche Antrieb für meine Montan VIII

hallo Leute, bin seit kurzem stolzer besitzer der Montan VIII a32 Nun Suche ich einen passenden Verstärker a8 Dass ist nun eine Klasse in der ich mich nicht so wirklich auskenne a12 Könnte da quasi echt Unterstützung gebrauchen......hehe a13 Mir ist ein Pathos Logos angeboten worden für knapp der Hä...
von herrchen74
Do 14. Aug 2014, 20:36
Forum: MK VIII
Thema: Montan VIII
Antworten: 6
Zugriffe: 3683

Re: Montan VIII

Danke Danke :-)
von herrchen74
Mi 13. Aug 2014, 22:44
Forum: MK VIII
Thema: Montan VIII
Antworten: 6
Zugriffe: 3683

Re: Montan VIII

Ach ja......ein Foto noch a12
von herrchen74
Mi 13. Aug 2014, 22:36
Forum: MK VIII
Thema: Montan VIII
Antworten: 6
Zugriffe: 3683

Montan VIII

Ich hab es getan.......seit heut schmücken die Montan VIII mein Wohnzimmer a32

Hab die Messe-Aussteller von ca. 2012 um drei Ecken erworben......

Leider sind die Gehäuse nicht mehr so schön......hab aber nächsten Monat nen Termin beim Lacker a9

a14 a9 a32 a10 a5
von herrchen74
Fr 8. Feb 2013, 19:23
Forum: HiFi Allgemein
Thema: LS-Kabel, welche und warum diese...?
Antworten: 39
Zugriffe: 20062

Re: LS-Kabel, welche und warum diese...?

wie hast du deine kabel an die LS gebracht???? Meine Kimber-Kabel sind per Bananas am Terminal angebracht! a12 http://foto.arcor-online.net/palb/alben/29/809629/6639633531373434.jpg also ich hab es so gelöst......in den bananas wird es ja auch nur gequetscht a12 da oben liegt übrigens die original ...
von herrchen74
Mi 6. Feb 2013, 22:00
Forum: HiFi Allgemein
Thema: LS-Kabel, welche und warum diese...?
Antworten: 39
Zugriffe: 20062

Re: LS-Kabel, welche und warum diese...?

Sisko hat geschrieben:Na dann ist's ja gut, mit mir wenigstens noch einer der den Wechsel gehört hat, was für die "meisten" nur Voodoo/Kabel-Klang ist! a10





wie hast du deine kabel an die LS gebracht????
von herrchen74
So 3. Feb 2013, 21:17
Forum: HiFi Allgemein
Thema: LS-Kabel, welche und warum diese...?
Antworten: 39
Zugriffe: 20062

Re: LS-Kabel, welche und warum diese...?

hab bei ebay nen schnapper gemach : real cable superflach 2 x 4 qmm........is echt der hammer a32 a14 Der "Hammer" im sinne von "sieht besser aus als das alte", oder "ist einfach nur neu", oder merkt man klanglich einen Unterschied...wenn ja, in wie fern? ich hab ja au...
von herrchen74
Sa 2. Feb 2013, 00:05
Forum: HiFi Allgemein
Thema: LS-Kabel, welche und warum diese...?
Antworten: 39
Zugriffe: 20062

Re: LS-Kabel, welche und warum diese...?

also ich hab zu meinen wotan damal 2 x 2.5 mit bekommen und bis vor drei wochen genutzt...... als ich mir im sommer meine neuen gekauft hatte sagte mir mein quadral-mann meines vertraues ich sollte dringend neues kaufen......er hatte mir real cable für 5€/lfm angeboten......hatte ich aber grad kein ...
von herrchen74
Fr 1. Feb 2013, 23:50
Forum: Neuigkeiten und Veranstaltungen
Thema: Norddeutsche Hifi Tage 02./03.02.2013
Antworten: 11
Zugriffe: 7302

Re: Norddeutsche Hifi Tage 02./03.02.2013

on man......ich hab morgen spätschich........aber euch viel spass a4
von herrchen74
Mi 30. Jan 2013, 17:11
Forum: HiFi Allgemein
Thema: LS löten und neu verkabeln???
Antworten: 10
Zugriffe: 4645

Re: LS löten und neu verkabeln???

Sascha Deutsch hat geschrieben:Wie gesagt, das passt.




fertig.......ohne löten a12 a5 a13
von herrchen74
Di 29. Jan 2013, 23:46
Forum: HiFi Allgemein
Thema: LS löten und neu verkabeln???
Antworten: 10
Zugriffe: 4645

Re: LS löten und neu verkabeln???

Ich hau 'mal in die gleiche Kerbe wie Sascha. Be idem was Du an Wiederständen in den Weichen, im Verstärker und an anderer Stelle findest, ist der Übergangswiederstand eines solchen Steckers absolut vernachlässigbar und hat keinerlei negative Effekte. Gecrimpte und gesteckte Lösungen sind generell ...
von herrchen74
Di 29. Jan 2013, 21:32
Forum: HiFi Allgemein
Thema: LS löten und neu verkabeln???
Antworten: 10
Zugriffe: 4645

Re: LS löten und neu verkabeln???

ok......ist gekauft a13
von herrchen74
Di 29. Jan 2013, 20:22
Forum: HiFi Allgemein
Thema: LS löten und neu verkabeln???
Antworten: 10
Zugriffe: 4645

Re: LS löten und neu verkabeln???

Sascha Deutsch hat geschrieben:Nein, die Stecker erfüllen exakt ihre Aufgabe. a2



hmmm...... a8

hab gehört dass die kontakte nicht sonderlich gut sind??!!!!?!?!?!
von herrchen74
Di 29. Jan 2013, 18:33
Forum: HiFi Allgemein
Thema: LS löten und neu verkabeln???
Antworten: 10
Zugriffe: 4645

Re: LS löten und neu verkabeln???

......
von herrchen74
Di 29. Jan 2013, 18:32
Forum: HiFi Allgemein
Thema: LS löten und neu verkabeln???
Antworten: 10
Zugriffe: 4645

Re: LS löten und neu verkabeln???

.......
von herrchen74
Di 29. Jan 2013, 17:48
Forum: HiFi Allgemein
Thema: LS löten und neu verkabeln???
Antworten: 10
Zugriffe: 4645

LS löten und neu verkabeln???

hey leute a3


ich hab gestern für meine amun x neue lautsprecher-terminals von quadral bekomme.

mir ist aufgefallen dass da nur so olle blechklemmen verbaut sind a8

ist es empfehlenswert die zu löten und das kabel zu tauschen ( schaut etwas billig aus ) ??????

Zur erweiterten Suche